Dinner for one

Das Stück

Miss Sophie feiert ihren 90. Geburtstag und lädt dazu, wie jedes Jahr, ihre vier engsten Freunde ein: Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommoroy und Mr. Winterbottom. Die Geschichte hat nur einen Haken: Miss Sophie ist nicht mehr die Jüngste, und die Herren sind mittlerweile alle verstorben. Darum muss Butler James die Rollen der vier ehrwürdigen Herren übernehmen.

Es reicht also nicht, dass er seiner Arbeitgeberin das Essen serviert. Nein, er muss die jeweils passenden Drinks (Sherry, Weisswein, Champagner und Portwein) auch den vier imaginären Gästen ausschenken, in deren Namen auf die Gastgeberin einen Trinkspruch ausbringen und den Becher leeren. Pro Gang vier Mal. Kein Wunder dass dies die Nüchternheit von James beeinträchtigt. Er zeigt in der Folge unzählige beschwingte Varianten des Einschenkens und Abtragens. Und wie man es schafft, (fast) nicht über das am Boden liegende Bärenfell zu stolpern.

Trotzdem fragt der bemitleidenswerte, zunehmend lallende James vor jedem Gang: „Die gleiche Prozedur wie letztes Jahr, Miss Sophie?“ Diese antwortet bestimmt und ungerührt: „Die gleiche Prozedur wie jedes Jahr, James!“

Mit einem einladenden Augenaufschlag und den Worten: „Ich ziehe mich zurück, James!“ beendet Miss Sophie das Festessen. Auf die verzweifelte Frage des Butlers: „Die gleiche Prozedur wie letztes Jahr, Miss Sophie?“ folgt ihre gewohnte Antwort, was er mit: „Ich werde mein Bestes tun“ quittiert, bevor sie sich in ihr Gemach zurückziehen.

Es spielen mit:

Miss Sophie
James
Gertrud Weideli
Tibert Keller
Technik
Regie
Roland Weideli
Anita Hächler

Seit dem Jahr 2008…

…führen wir «Dinner for one» in unserem Programm.

Die Produktion entspricht weitgehend dem Original, ist aber hochdeutsch gesprochen.

Dennoch bleibt, bei gleichzeitig verbesserter Verständlichkeit, der bei diesem Stück erwartete Gesamteindruck erhalten.

Ausserdem haben wir das Schauspiel im Laufe der Zeit mit vielen, den Unterhaltungswert steigernden Feinheiten angereichert, die in der bekannten Fassung kaum oder gar nicht zur Geltung kommen.

Unser «Dinner for one» dauert inklusive Einführung eine knappe halbe Stunde und eignet sich damit gut als Unterhaltung bei Anlässen aller Art.

Auf Ihre unverbindliche Anfrage über unsere Kontaktadresse freuen wir uns.